Das Markenjahr 2019

Die wertvollsten deutschen Marken.

15,9 Mrd. €

13,2 Mrd. €

32,6 Mrd. €

16,0 Mrd. €

10,7 Mrd. €

SAP – der deutsche Klassenprimus
Wie schon im letzten Jahr ist SAP die wertvollste deutsche Marke und dabei doppelt so viel wert wie Adidas auf Platz zwei. Auf den weiteren Plätzen folgen Marken wie Allianz, Siemens und Mercedes-Benz.

160%

140%

120%

100%

80%

60%

40%

20%

0%

-20%

Die dynamischsten deutschen Marken und ihre Werttreiber.

„Quality“

+ 114%

+ 82%

„Performance“

+ 74%

„Quality“

+ 70%

„Quality“

+ 62%

„Attraction“

Zalando verdoppelt Markenwert

Bei einem starken Börsenjahr, ist es nicht verwunderlich, dass sich auch viele Markenwerte stark entwickelt haben. Doch HOCHTIEF hat es beispielsweise geschafft, trotz negativer Kursentwicklung, den Markenwert um starke 70% zu steigern. Dabei war für die Marke „Qualität“ der wichtigste Werttreiber.

Welchen Marken wird vertraut
und welche werden geliebt?

Welche Marken werden als nachhaltig wahrgenommen? 

Ritter Sport

WDR

A. Lange & Söhne

Rimowa

Montblanc

Hapag-Lloyd

Fielmann

GEA

TÜV Süd

EnBW

30

20

10

0

10

20

30

Trust                   Love

OBI

Würth

Continental

MAN

Deutsche Börse

0%

20%

40%

60%

80%

100%

Ökonomisch          Ökologisch          Sozial

Ritter Sport und Fielmann als Allrounder
Die Marke Ritter Sport besitzt nicht nur die höchste Ausprägung bei „Love“, sondern genießt gleichzeitig auch ein sehr hohes Vertrauen. Ähnlich sieht es bei Fielmann aus. Die stärkste „Trustbrand“ war im letzten Jahr EnBW, gefolgt von TÜV Süd und GEA. 

OBI baut auf ökonomische Nachhaltigkeit
Bei der Nachhaltigkeitswahrnehmung gibt es ein enges Rennen an der Spitze zwischen OBI und Würth. Auffällig ist die relativ hohe ökologische Nachhaltigkeitsdimension bei MAN.

Welche Marken wurden am meisten besprochen? 

9.000.000

6.000.000

3.000.000

0

BMW

Mercedes-Benz

Adidas

Audi

Volkswagen

Porsche

SAP

Siemens

Deutsche Bank

T-Deutsche Telekom

Deutschland und seine Automarken
Wie sollte es anders sein: Die deutschen Automobilhersteller dominieren die hiesigen Medien – sei es durch immer wiederkehrende Skandale, Elektromobilität oder einfach nur, weil wir nicht ohne unsere Automarken können. 


Download PDF

Spirit for Brands Markenberatung GmbH

Schanzenstraße 38, Gebäude 81a

51063 Köln

+49 221 474 438 - 0

info@spiritforbrands.com

 © Spirit for Brands 2020

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details. This website uses cookies. Please read our policies for details.

OK!